Online- Förderrechner für Wärmepumpen

Der Bundesverband Wärmepumpen (BWP) schaltet den Förderrechner für Wärmepumpen online. Damit wird den Verbrauchern der Zugang zu öffentlicher Förderung für eine Wärmepumpe erleichtert.

Der Geschäftsführer Karl-Heinz Stawiarski des BWP : „Die Förderung für Wärmepumpen war noch nie so gut wie heute. Je nach dem, um was für eine Wärmepumpe es sich handelt, in welchem Gebäude sie eingesetzt wird, welchem Zweck sie dient und um was für einen Antragsteller es sich handelt, kommen unterschiedliche Programme in Frage. Diese sind dann bei unterschiedlichen Institutionen angesiedelt, die Antragsverfahren variieren und die technischen Anforderungen sind ebenfalls nicht einheitlich. Da kann man selbst als Experte schnell den Überblick verlieren.“

Der Förderrechner funktioniert wie ein Fragebogen. In wenigen Klicks wird abgeschätzt, wie hoch der Zuschuss des Bundesamtes für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle ausfallen könnte und es wird auf relevante Programme der KfW-Bank hingewiesen. Darüber hinaus werden wichtige Informationen zu Fördervoraussetzungen und Antragsverfahren gegeben und mit Hinweisen zu eventuellen Kombinationsmöglichkeiten ergänzt. Das Ergebnis kann als PDF gespeichert und anschließend ausgedruckt werden.

Quelle: BWP

http://www.waermepumpe.de/foerderrechner/